1985 -1992

Medizinstudium an der Universität Zürich. 

 

1989 -1990

Medizinstudium an der University of London, Royal Free Hospital School of Medicine. 

 

1992

Staatsexamen an der Universität Zürich. 

 

1993

Chirurgie am Bezirksspital Dielsdorf/ZH. 

Verantwortlicher Chirurg: Dr. med. Ph. Huguenin.

 

1993

Grundausbildung in klassischer Homöopathie in Augsburg I Deutschland. 

 

1994 -1995

Psychiatrie an der psychiatrischen Universitätsklinik Bern, Waldau.

Direktor: Prof. Dr. med. W. Böker. 

 

1996

Chirurgie am Regionalspital Thun/BE. 

Chefarzt: PD Dr. med. H. Wagner. 

 

1997

Medizin am Regionalspital Biel/BE. 

Chefarzt: Prof. Dr. med. A. Gerber. 

 

1998

Medizin am Inselspital Bern, Medizinische Abteilung des C.L.Lory-Haus' (Psychosomatik, Rehabilitation, Psycho-Onkologle, Palliativmedizin). Chefarzt: Prof. Dr. med. R. Adler. 

 

1999

Promotion zum Doktor der Medizin 

Titel der Dissertation: "Zur Kriminalität von drogen- und alkoholabhängigen Frauen." 

 

1999

Praxisassistenz bei Dr.med. Walter Oswald, Facharzt für Allgemeinmedizin FMH, Zäziwil/BE .

 

1999 - 2002

Ausbildung in psychosomatischer und psychosozialer Medizin am Universitätsspital Zürich.

 

Oktober 1999

Eröffnung einer Praxis für Hausarztmedizin und Homöopathie in Bern

 

2004 - 2007

Fortbildung in klassischer Homöopathie bei Dr. Massimo Mangialavori, Bologna, Italien.