Flaschen Homöopathie Globuli

Klassische Homöopathie

Die Homöopathie ist eine alte, erfahrungsmedizinische Methode, die mit sogenannten potenzierten Arzneimitteln den erkrankten Körper wieder in ein Gleichgewicht bringt und ihn so wieder zurück zur Gesundheit führt.

Um das passende homöopathische Arzneimittel zu finden muss ich im Rahmen der sogenannten "homöopathischen Erstanamnese" Ihren Charakter, Ihre Vorlieben und Abneigungen, Essgewohnheiten, Ihre früheren Erkrankungen, Erkrankungen in der Familie und vieles mehr erfahren und dann mit Hilfe des Repertoriums suchen.

 

Die Erstanamnese dauert in der Regel etwa neunzig Minuten und die anschliessende Repertorisation (Mittelsuche in Abwesenheit des Patienten) nochmals etwa sechzig Minuten. 

 

Kosten: Die homöopathische Konsultation und Repertorisation sind kassenpflichtige Leistungen und werden im Rahmen des TARMED durch die Grundversicherung vergütet.